Neue Linienbusse mit modernster Fahrzeugtechnik

Langenthal, 4. September 2013 - Fünf neue Linienbusse der Aare Seeland mobil mit modernster Fahrzeugtechnik sind ab Mittwoch, 4. September 2013 unterwegs.  Die Aare Seeland mobil AG  ist sich seit jeher ihrer Verantwortung als führendes Verkehrsunternehmen mit hoher Umweltverant- wortung bewusst. Bei der Beschaffung der kommenden Generation Linienbusse wird die neue Euro 6-Norm zum Standard.

Kompromisslose Wirtschaftlichkeit, die optimierte Verbrennung und die aufwendige Abgasreinigung reduzieren den Ausstoß an Russpartikeln im Vergleich zur ursprünglichen Euro 1-Norm auf nur noch drei Prozent. 

Die fünf neuen Linienbusse mit Euro 6 Motorentechnologie entsprechen dem ab 2014 obligatorischen Abgasstandard und erfüllen höchste Emissionsanforderungen für innerstädtische Anwendungen. Der Antrieb erfolgt über effiziente 6-Zylinder Common-Rail-Dieselmotoren mit 320 PS und 360 PS. Zum kraftstoffsparenden Fahren trägt die topographie-abhängige Getriebesteuerung bei. Alle neuen Fahrzeuge verfügen über eine Klimaanlage und sind behindertengerecht konzipiert.

Weitere Informationen:
Aare Seeland mobil AG
Kurt Rüttimann, Leiter Betrieb Bus
M +41 79 292 11 50
T +41 32 631 50 53
kurt.ruettimann@asmobil.ch

Unternehmensportrait

Unternehmensportrait Aare Seeland mobil AG

Download

Newsletter abonnieren




E-Mail Print Facebook Twitter More