Bielersee Kraftwerk Hagneck

Los geht der beschauliche Fussmarsch an der Bahnstation Hagneck. Von hier schlagen Sie den Weg Richtung See und zum Elektrizitätswerk Hagneck ein. Das Wasserkraftwerk Hagneck wird von der Bielersee Kraftwerke AG gebaut und betrieben. Sie bietet Gruppen und Schulklassen kostenlos geführte Rundgänge auf der Baustelle sowie im bestehenden Wasserkraftwerk an. Dabei werden folgende Themen vermittelt: moderner Kraftwerksbau, Wasserkraft, Natur und Umwelt. Nach der Kraftwerksbesichtigung bietet sich eine Uferwanderung entlang des Seeufers an. Der eine oder andere idyllisch gelegene Picknickplatz könnte Sie zum Verweilen einladen und das nicht minder reizvolle Ziel der Wanderung noch ein wenig hinauszögern: das mittelalterliche Städtchen Nidau mit seinem historischen Kern und einem Schloss, dessen Besichtigung sich allemal lohnt.

 

Anreise: Mit der Aare Seeland mobil, Linie Biel-Ins, bis Haltestelle Hagneck.
Rückreise: Mit der Aare Seeland mobil bis Biel.
Gruppen: Mindestens 6 Personen, Kinder ab 6 Jahren.

Preise

Wir empfehlen für diesen Ausflug ein ÖV-Gruppenbillett.

GA, Halbtax-Abo, Junior- und Enkelkarte sind gültig.


Reiseinformationen

Weitere Informationen und Anmeldungen:

Bielersee Kraftwerke, www.bielerseekraftwerke.ch
Anmeldung mindestens 7 Tage im Voraus unter Tel. 0844 121 123 oder
E-Mail infohagneck@bkw-fmb.ch.

 

Newsletter abonnieren




E-Mail Print Facebook Twitter More